Schlafstörungen beeinträchtigen die Lebensqualität und sind Ursache für eine Vielzahl von Erkrankungen wie z.B. Depression, Bluthochdruck, Schlaganfall, Herzinfarkt, erektile Dysfunktion, aber auch Insulinresistenz bei Diabetes. Seriöse Informationen über diese und andere Zusammenhänge sind nur begrenzt über das Internet abrufbar. Der beste Diagnostiker ist der Patient selbst. Aber um seinem Behandler die richtigen Informationen geben zu können, muss er wissen, worauf er achten sollte. Die somnoVital-Patientenschulung unter Leitung der Praxisassistenz vermittelt dieses Wissen. So wird gezielte Behandlung erleichtert und höhere Patientenbindung erreicht.